Verdienter Heimsieg unserer 1B-Talente

Es gibt gute Nachrichten für die ATSV Stadl Paura Familie. Unsere Jungs der 1B Mannschaft konnten gestern in einem schwierigen Match gegen den SV Ebensee einen 3:2 Sieg holen. In der Startelf waren 9 Spieler aus unserem Nachwuchs mit einem Durchschnittsalter von 18 Jahren. Trotz der 1:2 Führung der Gäste in der ersten Halbzeit, konnten unsere Jungs das Spiel nach der Pause zu einem 3:2 drehen. Die Treffer erzielten Elyesa (63.) und Tolga im Doppelpack (6., 78.). Der Sieg war mehr als verdient. Die Stadl Paura Nachwuchstalente waren das ganze Match mit Herz und Seele dabei und haben vor allem ihren super Fußball unter Beweis gestellt. Gratuliere, wir sind stolz auf euch!

Startelf: Darko Gabric, Halid Akhiyadov, Argjend Iljazi, Tolga Demir, Bekhan Khadizov, Elyesa Cankurtaran, Davor Civic, Gustavo Ibanez, Abdurrahman Güngor, Sedin Behlic, Adam Said
Ersatzbank: Feta Januzi, Filip Berisha, Stefan Rakic
Trainer: Nicolas Oliva